4. Woche

13. Februar 2017

Und wieder einmal war Fotoshooting

Nun sieht man auch schon Unterschiede am Fell

 

Nr. 1

Nr. 2

Nr. 3

Nr. 4

Nr. 5

Nr. 6

Nr. 7

Nr. 8

Nr. 10

12. Februar 2017

 

Wir haben nun angefangen die Welpen an festes Futter und den Napf zu gewöhnen.

Am Freitag gab es das erste mal Tatar. Die Welpen waren allesamt begeistert.

Am Samstag haben wir das Tatar dann mit eingeweichtem Trockenfutter gemischt. Auch das haben die Welpen mit Begeisterung gefressen.

Heute morgen gab es dann auch die Frühstücksmilch nicht nehr aus der Flasche sondern aus dem Napf. Auch das ging ganz gut, auch wenn die Welpen noch nicht verstanden haben, dass man seine Füße nicht im Essen wäscht ;-))

 

 

Trotzdem wird auch noch bei Mama getrunken, auch wenn es im Liegen allmählich etwas eng wird.

Die Welpen versuchen nun auch immer öfter bei Amira zu trinken, wenn sie steht. Manchmal klappt das gut, aber nicht immer.....

 

Ansonsten spielen die Welpen nun schon richtig miteinander. Am liebsten werden die Schnauzen oder Ohren der Geschwister angeknabbert.

 

Die Kleinen sind einfach nur super niedlich....

 

Und am schönsten sind ihre Schlafpositionen. Manchmal denken wir, sie veranstalten einen Wettkampf wer die ungewöhnlichste Position findet....

 

Auch "Haufen-Bildung" ist sehr beliebt....

8. Februar 2017

 

Die Welpen wachsen und gedeien.

Amira säugt sie gut. Wir füttern nur noch früh und abends etwas zu.

 

 

 

Nun werden sie immer mobiler und dürfen auch immer wieder mal die Wurfbox verlassen.

 

 

 

Aber schlafen ist natürlich immer noch die Lieblingsbeschäftigung.

 Am liebsten schön kuschelig.